18.11.2020 – „Müde, schlapp und immer dicker“ – wie kann ich meinen Stoffwechsel aktivieren?

Stoffwechselerkrankungen nehmen immer mehr zu. In 25 Jahren leiden über 75% der Deutschen unter einem Diabetes – so die neueste Schätzung.

Und es beginnt oft ganz unscheinbar. Müde, schlapp und immer dicker….

Wer kennt diesen Zustand nicht? Und obwohl wir oft wissen oder ahnen, was wir tun müssten, tun wir es nicht. Und so bleibt man trotz vieler guten Vorsätzen im alten Trott. Was ist eigentlich Stoffwechsel? Das hat was mit Bewegung, Ernährung, Verdauung und Sauerstoff, also Energie zu tun – ja, aber was? Wie hängt das alles zusammen? Wie kann man Stoffwechsel messen? Verbrennt mein Körper Zucker oder Fett? Was haben die Mitochondrien, die Kraftwerke jeder einzelnen Zelle, damit zu tun. Welchen Effekt hat Atmung und Ernährung? Das wollen wir gerne erläutern – damit es vielleicht leichter fällt, so manche Life-Style-Veränderung anzupacken. Auf geht´s zu „mehr Energie, Vitalität und weniger überflüssigen Pfunden“!

Referentin: Susanne Lukas
Termin: 18.11.2020 / 19:00 – 21:00 Uhr

Category

Vorträge