Hyperbare Sauerstofftherapie – HBO

Liebe Patienten und Patientinnen,

Die Therapie von chronisch erschöpften Patienten, egal ob die Diagnose CFS / ME / post Covid oder EBV / post Vakzin ist, stellt uns zunehmend vor eine Herausforderung. Das Angebot der Praxis ist in diesem Bereich schon groß, dennoch sind wir stets bemüht Therapieformen mit aufzunehmen, die eine gute Studienlage haben.

READ MORE

Corona / COVID-19 Vorschläge zu Prophylaxe und Therapie

Liebe Patienten und Patientinnen,

nach 1,5 Jahren Erfahrung in der Begleitung von COVID-Erkrankten möchte ich hier eine Liste der Substanzen zur Verfügung stellen, die häufig gut geholfen haben. Ich bitte Sie aber, beizeiten einen Therapeuten hinzuzuziehen, wenn die Symptome sich nicht bessern.  Verschleppen Sie Symptome nicht und lassen Sie sich frühzeitig helfen.

READ MORE

Heilpflanzen, die unser Immunsystem stärken

Welche Phytotherapeutika helfen bei Virusunfektionen, incl. SARS-CoV-2?

In der Ausgabe vom 09.10.2020 der Medical Tribune, empfehlen Dr. Stange und Prof. Bernhard, Uniklinikum Charité, Berlin, Abteilung Naturheilkunde folgende Heilpflanzen:

READ MORE

COVID 19 – ein Virus verändert die Gesellschaft

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

dies sind wohl besondere Zeiten, mit besonderen Herausforderungen an unser Immunsystem und an unsere Seelenstruktur. Krisenzeiten wirken wie ein Vergrößerungsglas, bringen uns in Grenzerfahrungen, priorisieren, enttarnen tiefe Ängste, mobilisieren aber auch innere Stärken.
Wir leben in einer Welt, in der die Freiheit, die Meinungsvielfalt, die Würde des Einzelnen und die Solidarität große Werte sind. Sie wurden über Jahrhunderte erkämpft.

READ MORE

CFS/ME Patienten gehen auf die Straße

Ein Krankheitsbild wird von offiziellen ärztlichen Medien wahrgenommen!

Die Ärzte-Zeitung vom 10.05.2019 berichtet vom Aktionstag CFS/ME in München und Berlin und fordert mehr Geld für Forschung. Seit Jahren kämpfen Ärzte und Therapeuten, die sich mit mitochondrialer Medizin und Umweltmedizin auseinandersetzten, für die offizielle Anerkennung dieses Krankheitsbildes.

READ MORE

Masernimpfung

Heute im Arzneitelegramm – einer unabhängigen Zeitschrift zur Arzneimittelsicherheit:

„Haben unsere Parlamentarier und Minister Tomaten auf den Augen? Da legt heute, am 2. Mai, eine Bundesoberbehörde, namentlich das Robert-Koch-Institut, neue Zahlen zu den Impfquoten vor, aber offenbar guckt sie sich niemand an. Was steht drin? 97 Prozent aller Kinder erhalten die erste Masernimpfung, nur rund 93 Prozent aber auch den zweiten Piks. In dem Bericht steht aber auch: Die Masernimpfraten bei den Kleinkindern sind in den vergangenen Jahren gestiegen. Immerhin.

READ MORE

Mitteilung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte

Die CSU Initiative an bayerischen Universitäten Lehrstühle für Integrative Medizin / Naturheilkunde wird vom Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) sehr begrüßt. Die Forschung soll gestärkt werden zumal 75% aller Deutschen die Integrative Medizin, also das Miteinander von Schulmedizin und ergänzenden Therapiemethoden aus der Naturheilkunde und der Homöopathie, befürworten.READ MORE